Zum Inhalt springen
  • 12 Jahre Vertrauen

    Vertrauen Sie unserer Expertise: Über ein Jahrzehnt Erfahrung in handgefertigten Möbeln und reguliert durch die Financial Conduct Authority. Unser Handwerk steht für Qualität und Zuverlässigkeit.

  • 60 Tage Geld-zurück-Garantie

    Kostenlose Rückgabe von Standardprodukten bis zu 60 Tage nach Lieferung.

  • 5 Jahre Garantie

    Unsere Möbel sind so gefertigt, dass Sie über Generationen hinweg Freude daran haben. Nur für den Fall der Fälle haben wir für Sie vorgesorgt: jedes Möbelstück verfügt über eine 5-Jahres-Garantie.

  • Maßgefertigt

    Wir können Ihr Möbelstück genau so bauen, wie Sie es wünschen. Jeder Aspekt des Designs kann individuell angefertigt werden. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf, um Ihr Designprojekt mit unserem professionellen Team zu starten.

  • Kostenloser Versand & Rückgabe

    Wir versenden Ihre Möbel kostenlos. Dies gilt für das deutsche Festland, Österreich, die Schweiz sowie für Frankreich und die Niederlande.

Sind Sie auf der Suche nach maßgefertigten Möbeln, die zu Ihrem persönlichen Stil passen?

Füllen Sie das untenstehende Formular aus um Ihre maßgeschneiderte Anfrage zu starten. Wir melden uns binnen 24 Std. bei Ihnen.

GESTALTEN SIE IHR MÖBELSTÜCK

Hardman Design baut Ihre Traummöbel. Sie sind am gesamten Produktionsprozess involviert. Sie bestimmen das Material, das Design und die Maße, für ein einzigartiges Aussehen und exklusives Finish.

Rufen Sie uns heute noch an und sprechen Sie mit uns.+49 32 213 222153

Verfügbar von Montag bis Freitag von 9.00 bis 18.00 Uhr

Möbel nach Maß | FAQ

Wie läuft der Bestellprozess einer Sonderanfertigung bei Hardman Design ab?
Wie lange dauert die Produktion einer Sonderanfertigung?
Was für Möbelstücke kann Hardman Design bauen?
Was für Materialien können für die Herstellung einer Sonderanfertigung verwendet werden?
Was für ein Öl wird zur Fertigstellung Ihrer Möbel verwendet?
Verfügt meine Sonderanfertigung über eine Garantie?
In welchem Zustand wird mein Artikel geliefert, flach verpackt oder schon aufgebaut?

Größenratgeber:

Sie möchten also einen Esstisch kaufen. Es mag offensichtlich klingen, aber eines der wichtigsten Dinge, die Sie beachten müssen, ist die Größe des gewünschten Tisches und wie er in Ihrem Raum aussehen wird.

Mehrere Komponenten können Einfluss auf Ihre Entscheidung haben, wie z.B. die Größe Ihrer Räumlichkeiten, die Position Ihres Tisches, wie viel Platz die Beine einnehmen und wo sie positioniert sein werden sowie die Verwendung Ihres Tisches - von Mahlzeiten mit der Familie bis hin zu großen Events.

Es ist sicherlich keine leichte Entscheidung; die richtige Größe ist jedoch fundamental, um eine visuelle als auch praktische Balance zu schaffen.

Wir bauen Tische nach Maß und gewährleisten somit, dass Ihr Esstisch Ihren Bedürfnissen gerecht wird.

In diesem Leitfaden finden Sie wichtige Informationen, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Größe helfen. 

Die Größe Ihres Esstisches: Anzahl an Sitzplätzen

Wichtig ist es, sich darüber im Klaren zu sein, wie viele Personen generell am Tisch sitzen werden und wie viele Sitzplätze Sie einrichten möchten.

In der Regel sind dies die ungefähren Tischmaße, abhängig von der Anzahl der Sitzplätze:

2

Sitzer

4

Sitzer

6

Sitzer

8

Sitzer

10

Sitzer

12

Sitzer

Minimum
60 x 70cm

Minimum 120 x 70cm

Minimum 180 x 80cm Minimum 220 x 90cm

Minimum 270 x 90cm Minimum 330 x 90cm

Diese Maße basieren auf einem rechteckigen Tisch. Unsere Tische werden in dieser Form handgefertigt, können aber auf Ihre spezifischen Wünsche angepasst werden.

Die Vorteile eines rechteckigen Tisches sind Praktikabilität, Funktionalität und Komfort.

Ein rechteckiger Tisch passt in der Regel immer gut in jeden Raum - und bringt in der Regel mehr Leute und Gedecke unter als ein runder Tisch.

Sitzbänke passen auch sehr gut zu einem rechteckigen Tisch, da Leute zusammenrücken können, falls mehr Platz benötigt wird.

Ein rechteckiger Tisch bietet vielseitige Lösungen, er macht sich sowohl gut an der Wand oder am Fenster als auch in der Mitte des Raumes.

Bei rechteckigen Tischen befinden sich die Tischbeine an allen vier Ecken - und nicht in der Mitte wie oft bei runden Tischen - wodurch eine bequeme Beinfreiheit gegeben ist.

In der Regel ist ein Standardtisch zwischen 71 cm und 76 cm hoch. Daher ist es wichtig darauf zu achten, dass die Höhe der Sitzfläche der Bank oder des Stuhls zwischen 43 cm und 58 cm hoch ist.

Wir bei Hardman Design stellen eine Vielzahl an Sitzbänken und Stühlen her. Entdecken Sie unsere Sitzmöbel-Kollektion und finden Sie die perfekten Sitzmöbel für Ihren Tisch.

Die richtige Tischgröße für Ihren Raum auswählen

Eine weiterer wichtiger Punkt ist, wie der Tisch in Ihrem Raum stehen wird. Zum Beispiel, wie er im Verhältnis zu anderen Möbelstücken wirkt, wie nah er an Türen und Wänden steht und ob genügend Platz zum Durchgehen bleibt.   

Als allgemeine Faustregel gilt, dass Sie einen Freiraum von mindestens 76 cm zwischen Stühlen und Hindernissen benötigen - sei es eine Wand, eine Tür, ein Fenster oder ein anderes Möbelstück.

Planen Sie 120 cm Abstand bis zu einem Eingang oder einer Türöffnung ein. Wenn Ihr Tisch in einem offenen Bereich steht, ist dies nicht zu zutreffend.

Um sicherzustellen, dass der Esstisch nicht zu klein ausfällt, sollte der Abstand, zumindest auf einer Seite des Tisches, nicht mehr als 180 cm von der Wand entfernt sein.

Wie Sie die Größe Ihres Esstisches einschätzen können

Einer der einfachsten Wege, die richtige Größe zu wählen, ist es, den Tisch nachzustellen. Dies ist sehr hilfreich, um ein Gefühl zu bekommen, wie alle Möbel im Raum harmonieren.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, dies zu tun, z.B. mit Hilfe von Kreppband oder Karton, um die Größe Ihres gewünschten Tisches nachzubilden.

Für ein vollständigeres Bild können Sie den vorgesehenen Platz mit Büchern oder Zeitungen füllen, um die Höhe und Masse des Tisches einzuschätzen.

Abgesehen vom Nachbauen Ihres Tisches können Sie natürlich auch eine Skizze nach Maßstab des Raums, einschließlich der Wände, Laufwege und anderer Möbel anfertigen.

Nicht nur die Ausmessung der Größe ist wichtig, sondern auch wie Sie den Tisch in der Praxis verwenden werden. Sie sollten sich folgende Fragen stellen: Habe ich genug Platz zum Öffnen von Türen und Schubladen? Ist genug Platz, damit die Stühle zum Aufstehen nach hinten geschoben werden können? Kommt man noch hinter ausgezogenen Stühlen vorbei?

Die  Planung ermöglicht es Ihnen, sich ein klares Bild zu machen und Sie sich für die richtige Größe entscheiden.

Ausziehbare Esstische

Ausziehbare Esstische sind eine tolle Option.

In der Tat haben ausziehbare Tische in letzter Zeit ein Revival erlebt.

Wenn man sich die Vorteile vor Augen hält, versteht man sofort, warum ausziehbare Tische gefragt sind.

Zu den Highlights zählen:

Dynamische Raumnutzung: Einer der größten Vorteile eines ausziehbaren Esstisches ist die dynamische Erweiterung. Diese Funktion spart eine Menge Platz, da Sie keinen riesigen Esstisch konstant im Raum stehen haben, sondern erweitern diesen, nur wenn Bedarf besteht. Selbstverständlich müssen Sie die Größe der Ansteckplatten bei der Ausmessung beachten.

Ausreichend Platz: Sie planen eine Dinnerparty oder möchten weitere Familienmitglieder einladen? Dann erweitern Sie einfach Ihren Tisch für mehr Sitzgelegenheiten. Das ist das Tolle an ausziehbaren Tischen. Und die dynamische Erweiterung ist nicht nur praktisch für Mahlzeiten, sondern kann auch als Schreibtisch im Home-Office dienen oder ein Ort wo Ihre Kinder ihre Hausaufgaben oder Hobbys ausüben können.

In verschiedenen Größen erhältlich: Unsere Ausziehtische sind in verschiedenen Größen erhältlich, somit wird Ihnen eine große Vielfalt geboten. Überlegen Sie sich bei der Auswahl der passenden Größe, wie viele Personen Platz finden sollen und wie oft Sie den Tisch ausziehen werden. Unser Mira Tisch zum Beispiel ist mit 60 cm oder 70 cm Ansteckplatten erhältlich kann aber auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

Ästhetik: Ein ausziehbarer Esstisch ist eine attraktive Ergänzung für Ihr Zuhause. In der Regel sind die Ansteckplatten innerhalb des Tisches versteckt oder werden an den Tischenden eingeschoben. Zumindest ist dies bei unseren Tischen der Fall. Darüber hinaus können alle Tische unserer Kollektionen als ausziehbare Version hergestellt werden, somit profitieren Sie von der Ästhetik unserer schönen handgefertigten Tische und der Ausziehfunktion zugleich.

Wie Sie den besten Tisch wählen - Zusammenfassung

Die Auswahl der optimalen Tischgröße sollte gut durchdacht sein und es sollte berücksichtigt werden, wie der Tisch verwendet werden soll und in welchem Raum er stehen wird.

Mit Hilfe einiger schnellen Berechnungen können Sie sicherstellen, dass Sie das optimale Möbelstück wählen, welches Ihren Raum zur Geltung bringt und zum Mittelpunkt Ihrer Räumlichkeiten wird.

Entdecken Sie unsere Esstisch-Kollektion, alle unsere Tische werden von Hand aus lokal und nachhaltig gewonnenen Materialien hergestellt. Jedes unserer Möbelstücke kann an Ihre individuellen Wünsche angepasst werden, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden.

Oder kontaktieren Sie uns, um sich von unserem Team beraten zu lassen.

So wählen Sie das richtige Holz für Ihren Tisch

Wir bei Hardman Design sind stolz darauf, dass wir unsere qualitativen Esstische ausschließlich aus lokal und nachhaltig bezogenem Holz herstellen.

Zur Herstellung unserer Möbel verwenden wir überwiegend Eiche, Nussbaum oder Esche, auch für unsere Maßanfertigungen.

Alle drei Holzarten sind für sich eine gute Wahl - sie sind robust, außerordentlich beständig und ästhetisch - aber welche Holzart eignet sich am besten für Ihre Bedürfnisse?

Dies ist eine wichtige Frage, denn ein Esstisch ist kein leichter Kauf. Er ist eine langfristige Investition, der Mittelpunkt Ihres Esszimmers oder Ihrer Küche und ein Treffpunkt für die gesamte Familie und Freunde.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, befassen wir uns im Folgenden mit den einzigartigen Eigenschaften von Eiche, Nussbaum und Esche.  

Eiche

Klassisch, robust, vielseitig und von Natur aus schön - mit Eiche können Sie nichts falsch machen.

Eichenholz ist beliebt und wird schon seit vielen Jahrhunderten für die Nutzung zuhause geschätzt und ist auch heute noch genauso beliebt.

Daher passt die Eiche gut zu modernen und traditionellen Einrichtungsstilen.

Langlebigkeit

Langlebigkeit ist eines der charakteristischsten Eigenschaften der Eiche. Eichenholz ist bekannt für Stabilität und Widerstandsfähigkeit gegen Verfall, Flüssigkeiten, Hitze und Oberflächenbeschädigungen. Diese Eigenschaften machen aus der Eiche einen klaren Favoriten, besonders wenn Sie an einer langfristigen Lösung für ein Möbelstück interessiert sind. Eiche eignet darüber hinaus perfekt für Familien mit Kindern, da Eiche minimale Pflege erfordert.

Die Langlebigkeit von Eichenholz entsteht durch das langsame Wachstum der Bäume. Das Holz wird dadurch extrem dicht und das trägt maßgeblich zu seiner Qualität bei.

Tatsächlich schneidet Eiche im Janka-Härtetest sehr gut ab. Der Janka-Härtetest zeichnet die Widerstandsfähigkeit verschiedener Holzarten gegen Schäden und Abnutzung auf. Genauer gesagt misst er die Kraft, die erforderlich ist, um eine kleine Stahlkugel zur Hälfte in das Holz hinein zu drücken.

Die Testergebnisse zeigen, dass Eiche widerstandsfähiger als andere Holzarten wie z.B. Nussbaum, Teak oder Kirschbaumholz ist.

Farbe

Natürliche Eiche kann praktisch jeden Farbton annehmen, von hellbeige und gelb bis braun und rot. Durch die Farbvielfalt von Eiche ist es leichter, die Farbpalette Ihres Esszimmers oder Ihrer Küche zu treffen. Eichenholz hat die Tendenz, mit der Zeit nachzudunkeln und einen bernsteinfarbenen Ton anzunehmen. Dies ist auf die Einwirkung von Sauerstoff und UV-Licht zurückzuführen. Jedoch ist diese Veränderung subtil und wird dem Möbelstück sogar noch mehr Charakter verleihen und mit der Zeit noch schöner aussehen lassen. Auf Wunsch können wir einen UV-Schutzlack auftragen.

Wir stellen auch Tische aus geräucherter Eiche her, wie zum Beispiel den Carolina-Tisch. Durch ein spezielles Herstellungsverfahren wird das Eichenholz geräuchert, wodurch es nachdunkelt und die detailreiche Maserung hervorgehoben wird.

Oberflächenbehandlung

Dank der natürlichen Schönheit und Robustheit der Eiche ist sie in ihrer natürlichen Beschaffenheit wunderschön, besonders, wenn sie Details wie natürliche Astlöcher aufweist.

Dennoch eignet sich die Eiche hervorragend zum Auftragen verschiedener Oberflächenbehandlungen; ob gebeizt oder mit einem klaren und natürlichen Finish. Somit ist die Eiche ideal für moderne und klassische Möbel.

Maserung und Details

Eiche hat eine wirbelnde oder gestreifte Maserung. Sie gilt auch als offenporig, da sie breite, große Zellen und viele Poren hat.

Die Details der Eiche können unterschiedlich sein, wie z.B. bei Wildeiche. Diese weist verhältnismäßig viele Astlöcher in verschiedenen Größen auf.

Umweltfreundlich

Eichenbäume wachsen im Überfluss, mit ca. 450 Arten weltweit. Eichenholz gilt als eine umweltfreundliche Wahl für Möbelholz, da es widerstandsfähig und langlebig ist und daher sehr lange genutzt werden kann und nicht entsorgt werden muss.

Wir bei Hardman Design haben uns außerdem der Nachhaltigkeit verschrieben und sind der Baumpflanz-Kampagne beigetreten. Auf diesem Wege fördern wir eine nachhaltige Holzgewinnung und verwenden, wenn möglich, nur Holz aus lokaler Produktion.

Nussbaum

Nussbaumholz ist eine der beliebtesten Holzarten, die von Tischlern geschätzt und von Möbel-Liebhabern begehrt wird.

In der Tat verleiht Nussbaum jedem Einrichtungsstil einen Hauch von Eleganz und Stil und ist daher immer mit einem etwas höheren Preis verbunden.

Die Robustheit, die Maserung und die Farbpalette machen Nussbaum zu einer beliebten Wahl.

Wir bei Hardman Design verwenden zwei Arten von Nussbaum zur Herstellung unserer handgefertigten Möbel, das europäische und das amerikanische Nussbaumholz.

Langlebigkeit

Nussbaum ist  robust, stabil und langlebig, es lässt sich gut verarbeiten und behält seine Form viel länger. Das macht es ideal für Statement-Möbel, die ein hohes Maß an Handwerkskunst erfordern.

Sowohl amerikanischer Nussbaum als auch europäischer Nussbaum sind haltbarer als Kirsche, aber nicht ganz so widerstandsfähig gegen Dellen und Abnutzung wie z.B. Ahorn  oder Eiche.

Farbe

Eines der bedeutendsten Merkmale von Nussbaum ist seine breite und strukturierte Farbpalette, die von Hellbraun bis zu Schokoladenbraun reicht. Amerikanischer Nussbaum neigt zu einer dunkleren, satteren Farbe, während europäischer Nussbaum einen helleren Ton hat, manchmal durchsetzt mit blonden, cremefarbenen oder gelben Nuancen, die gelegentlich eine rote Note in sich tragen.

Die Mitte des Nussbaums (bekannt als Kernholz) produziert das dunklere Holz und die äußere Schicht des Baums, direkt unter der Rinde bekannt als Splintholz, produziert das hellere Holz.

Der markante Farbton von Nussbaum ist perfekt, um einen Akzent zu setzen und eignet sich ideal für einen modernen Look.

Oberflächenbehandlung

Nussbaumholz wird zu einer sehr glatten Oberfläche poliert.

Möbel aus natürlichem Nussbaum werden selten gebeizt, da durch diesen Prozess die Maserung ausgewaschen wird und dadurch das Holz an Charakter verliert. Dafür werden Möbel aus Nussbaum eher mit einem klaren Finish versehen, wie z.B. einem Hartwachs oder einem Öl.

Unsere handgefertigten Nussbaumtische werden in der Regel mit einem matten Hartwachs-Öl behandelt, dadurch wird die natürliche Farbe des Holzes hervorgehoben. Die Nussbaum-Töne werden intensiviert und so der Maserung sowie den verschiedenen Brauntönen mehr Geltung verliehen.

Maserung und Details

Nussbaumholz kann eine geradlinige, wellenförmige oder gekräuselte Maserung aufweisen, was den Charakter des Möbelstücks hervorhebt und einen lebendigen und einzigartigen Look erzeugt. Unsere Nussbaumtische werden in der Regel aus Holz mit wellenförmiger Struktur hergestellt.

In Kombination mit Möbeln, die klare Linien oder einzigartige Details haben, kann dieses einzigartige Maserung-Muster verstärkt werden.

Das Muster der Maserung von Nussbaumholz eignet sich perfekt für einen Raum, in dem die Möbel im Mittelpunkt stehen können.

Umweltfreundlich

Wenn Sie sich für Nussbaumholz entscheiden, investieren Sie in ein Möbelstück, das über Generationen in der Familie bleibt und durch die Langlebigkeit eine gute Auswirkung auf die Umwelt hat.

Obwohl der Nussbaum nicht gefährdet ist, hat sich die Anzahl der Walnussbäume weltweit reduziert und es kann bis zu ein Jahrhundert dauern, bis sie wieder wachsen. Deshalb wählen wir unser Nussbaumholz aus lokalen und nachhaltigen Quelle

Esche

Esche ist ein helles Hartholz mit einer geradlinigen Maserung, welches eine attraktive Option für edle Möbel ist, besonders für Möbelstücke im Mid-Century Design.

Sie ist vielseitig und renommiert für ihre Haltbarkeit, Festigkeit, Verarbeitbarkeit, leichtes Gewicht und gute Absorptionsfähigkeit für Holzlacke.

Daher ist Eschenholz mit seiner ästhetisch ansprechenden Farbe und seiner gleichmäßigen Maserung ein sehr beliebtes Holz für Wohnungseinrichtungen.

Haltbarkeit

Esche ist langlebig, zäh und stoßfest. Sie ist eine der strapazierfähigen Holzsorten und übertrifft sogar Roteiche, Nussbaum und Kirsche.

Esche ist relativ dicht und hat gute Verarbeitungs- und Finish-Eigenschaften. In Verbindung mit handwerklicher Qualität halten Möbel aus Eschenholz für Generationen und benötigen nur wenig Pflege und Instandhaltung.

Esche ist nicht nur robust, sondern auch flexibel und eignet sich daher gut für Möbel mit Rundungen.

Farbe

Esche ist einfach schön anzusehen.

Hardman Design verwendet ein mattes Hartwachsöl der Marke OSMO, um die natürlichen Blondtöne unserer Eschenmöbel zu erhalten.

Durch einen natürlichen und langwierigen Prozess, dunkelt Eschenholz mit der Zeit nach.

Oberflächenbehandlung

Esche absorbiert Beize sehr gut und kann lackiert, gewachst und geölt werden.

Es ist  auch möglich, das Holz so zu beizen, dass die ursprüngliche Maserung und Struktur nicht verloren geht.

Maserung / Details

Esche hat eine gerade und glatte Maserung, daher fühlt sie sich glatt an und hat ein einheitliches Erscheinungsbild.

Ein großer Vorteil der Esche ist, dass sie der Eiche in Funktionalität und Farbe sehr ähnelt. Daher passen Möbel aus Esche gut zu Einrichtungen, in denen bereits Elemente aus Eichenholz vorhanden sind.

Umweltfreundlich

Esche ist eine der nachhaltigsten natürlichen Holzarten: Es wächst schnell, sät sich selbst aus und ist im Überfluss vorhanden.

Wie Sie das richtige Holz wählen - Zusammenfassung

Eiche, Nussbaum, Esche sind allesamt eine gute Wahl für einen Esstisch und bieten die perfekte Mischung aus Haltbarkeit und Schönheit. 

Da es sich bei allen drei um Qualitätsprodukte handelt, hängt die Wahl des Holzes wahrscheinlich von Ihren Vorlieben ab.

Bei Hardman Design beziehen wir Sie während des gesamten Produktionsprozesses mit ein und senden Ihnen auch Muster des von Ihnen bevorzugten Holzes zu, um sicherzustellen, dass wir Ihnen den perfekten Tisch bauen. Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Muster Bestellen

  • Höchste Qualität
  • Handgefertigt
  • 100% CO2 neutral

10 x 10 x 1 cm

HOLZMUSTER

Eiche

Material-Image
Ich bin an einem maßgeschneiderten Artikel interessiert

(Für maßgeschneiderte Produkte können auch andere Materialien ausgewählt werden)

€29,99

Kostenlose Lieferung mit Montage

Sommer-Sale | Bis zu 30% Rabatt auf ausgewählte Produkte

Bis 30. Juni

Ein Leitfaden zur Auswahl der perfekten Größe und Form des Esstisches für Ihr Zuhause.

Wenn es darum geht, einen Esstisch für Ihr Zuhause auszuwählen, sind Größe und Form entscheidende Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. Der Tisch sollte nicht nur zu Ihrem Dekorationsstil passen, sondern auch in Ihren Raum passen und Ihren Bedürfnissen entsprechen. In diesem Blog-Beitrag stellen wir einen Leitfaden zur Auswahl der perfekten Größe und Form des Esstisches für Ihr Zuhause bereit.

table

Die Größe ist wichtig

Die Größe Ihres Esstisches ist entscheidend, da er bequem in Ihr Esszimmer oder den Essbereich passen und gleichzeitig Ihre Familie und Gäste unterbringen muss. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Auswahl der richtigen Größe des Esstisches helfen können:

  1. Messen Sie Ihren Raum: Bevor Sie einen Esstisch kaufen, messen Sie den Platz in Ihrem Esszimmer oder im Bereich, wo Sie ihn aufstellen möchten. Lassen Sie mindestens 90 cm Platz zwischen dem Tisch und den Wänden oder anderen Möbeln, um genügend Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.
  2. Berücksichtigen Sie Ihren Bedarf an Sitzmöglichkeiten: Überlegen Sie, wie viele Personen regelmäßig an Ihrem Esstisch Platz nehmen müssen. Wenn Sie eine große Familie haben oder oft Gäste bewirten, benötigen Sie einen größeren Tisch als wenn Sie alleine oder mit einem Partner leben.
  3. Lassen Sie genügend Ellbogenfreiheit: Jede Person, die am Tisch sitzt, sollte genügend Ellbogenfreiheit haben, um bequem zu essen und Besteck zu benutzen. Als Faustregel gilt, mindestens 60-96 cm Platz pro Person einzuplanen.
  4. Berücksichtigen Sie auch die Tischform: Die Form Ihres Tisches kann auch darauf Einfluss nehmen, wie viele Personen an ihm Platz finden können. Rechteckige Tische bieten in der Regel mehr Sitzplätze als quadratische oder runde Tische.
Dinning table

Formen und Größen

Sobald Sie eine gute Vorstellung von der Größe Ihres Esstisches haben, ist der nächste Schritt die richtige Form. Hier sind die gängigsten Formen von Esstischen und ihre Vor- und Nachteile:

  1. Rechteckig: Ein rechteckiger Tisch ist die beliebteste Form für einen Esstisch. Er bietet Platz für viele Personen und passt in die meisten Esszimmer. Es kann jedoch schwierig sein, ihn in kleinere Räume zu integrieren.
  2. Quadratisch: Ein quadratischer Tisch ist eine ausgezeichnete Wahl für kleinere Esszimmer oder Räume. Er eignet sich auch gut für intime Abendessen für zwei oder vier Personen. Es kann jedoch schwierig sein, mehrere Personen unterzubringen.
  3. Rund: Ein runder Tisch ist perfekt, um eine gemütliche und intime Ess-Erfahrung zu schaffen. Er ermöglicht auch ein leichteres Gespräch zwischen den Gästen. Dies mag jedoch nicht die beste Wahl für größere Gruppen sein.
  4. Oval: Ein ovaler Tisch ist ein guter Kompromiss zwischen rechteckig und rund. Er bietet dieselbe Flexibilität wie ein rechteckiger Tisch, aber mit einer weichen, organischen Form.

Neben der Auswahl des richtigen Esstischs in Bezug auf Größe und Form ist es wichtig, den Einrichtungsstil Ihres Hauses zu berücksichtigen. Hier ist eine Übersicht einiger beliebter Einrichtungsstile und einige Tipps, wie Sie bestimmte Esstischkollektionen in Ihre vorhandene Einrichtung integrieren können:

Minimalistisch: Das minimalistische Design zeichnet sich durch klare Linien, neutrale Farben und den Fokus auf Funktionalität aus. Ein einfacher, schlanker Esstisch aus Holz oder Metall würde in einem minimalistischen Raum gut funktionieren. Entdecken Sie unsere Kollektion der ausziehbaren Esstische, die aus regional beschaffenen Massivholz hergestellt werden. Jedes Möbelstück kann nach Maß und mit individuellem Finish gefertigt werden.

Minimalist-Image

Rustikal: Rustikales Design ist von der Natur inspiriert und zeichnet sich durch natürliche Materialien wie Holz und Stein aus. Ein Esstisch aus Altholz oder einer natürlichen Kante würde gut zu einem rustikalen Dekor passen. Entdecken Sie unsere Kollektion der Esstische aus Esche, die jeden Essbereich mit einem Hauch von Luxus aufwerten und aus regional beschaffenen Holz gefertigt sind.

Industriell: Industrielles Design zeichnet sich durch Materialien wie Metall und Beton sowie eine zweckorientierte Ästhetik aus. Ein Esstisch aus Altholz und Metall würde gut in einen industriellen Raum passen. Entdecken Sie unsere Kollektion der Naturkanten-Möbel, die durch ihre Maserungen, Kurven und Wellenformen die natürliche Schönheit und den Charakter des Holzes bewahrt und ein enormes visuelles Interesse weckt.

Industriell-Image

Mid-Century Modern: Das Mid-Century Modern Design zeichnet sich durch klare Linien, organische Formen und eine Betonung der Funktionalität aus. Ein Esstisch mit einem konischen, geneigten Fuß und einer schlanken Tischplatte würde gut in einen Mid-Century modernen Raum passen. Entdecken Sie unsere Kollektion der Mid Century Modern Möbel, die sich durch ihr einfaches Design, die Verwendung von natürlichen Materialien wie Massivholz und die charakteristischen schlanken Metallbeine auszeichnen.

Traditionell: Traditionelles Design zeichnet sich durch aufwendige Details, reiche Farben und eine klassische Ästhetik aus. Ein Esstisch mit einer geschnitzten Holzbasis und einer dunklen Holzplatte würde gut zu einem traditionellen Einrichtungsstil passen. Entdecken Sie unsere Kollektion der Walnusstische, die eine Reihe von hochwertigen Designs bietet. Jedes Möbelstück kann nach Maß und mit einer individuellen Oberfläche gefertigt werden.

Traditionell-Image

Die richtige Esstisch-Kollektion in den vorhandenen Einrichtungsstil Ihres Zuhauses zu integrieren, kann dazu beitragen, einen zusammenhängenden und einladenden Raum zu schaffen. Beachten Sie dabei die Materialien, Farben und Formen, die am besten zu Ihrem Stil passen und scheuen Sie sich nicht davor, verschiedene Kollektionen zu vermischen, um einen einzigartigen Look zu kreieren. Mit dem richtigen Esstisch wird Ihr Zuhause der perfekte Treffpunkt für Familie und Freunde sein.

Fazit

Die Wahl des richtigen Esstisches für Ihr Zuhause erfordert die Berücksichtigung mehrerer Faktoren, wie Größe, Form und Stil. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie einen Esstisch auswählen, der perfekt in Ihr Esszimmer oder Ihren Essbereich passt und gleichzeitig Ihre Bedürfnisse erfüllt und alle Ihre Gäste unterbringt. Denken Sie daran, Ihren Platz auszumessen, Ihren Bedarf an Sitzmöglichkeiten,sowie die Tischform zu berücksichtigen und genügend Platz für ein bequemes Esserlebnis zu haben. Mit dem richtigen Esstisch können Sie köstliche Mahlzeiten genießen und unvergessliche Erinnerungen mit Familie und Freunden schaffen.